Nach der Saison ist vor der Saison…

Heute wurden die Sanierungsarbeiten auf den Plätzen 1, 2 und 5 abgeschlossen. Die Nivellierung im Bereich der Grundlinien ist nun durchgeführt. Die Stücke wurden ausgekoffert, mit speziellem Material aufgeschüttet und alles glattgezogen. Nun bedarf es der Zeit, dass der Untergrund sich setzt. Nach der regulären Aufbereitung im Frühjahr 2020 werden wir uns alle über die tolle Platzqualität freuen können.

mehr lesen

Kehrausturnier 2019

Nach über 15 Jahren: Ralf Ortmann verabschiedet sich mit tollem Kehraus-Turnier

 

Über 15 Jahre hat Turnierwart Ralf Ortmann das Clubleben beim TC Eintracht mit schönen Schleifchen- und Kehrausturnieren bereichert. Am Samstag, 5. Oktober, war er das letzte Mal als Verantwortlicher aktiv. Viele der über 80 Teilnehmer spielten zu seinen Ehren in T-Shirts, Jacken und Pullovern mit dem Küchenstudio-Ortmann-Aufdruck. Für Ralf ein emotionaler Moment. "Es war immer viel Arbeit, aber ich habe es für den Verein gerne gemacht. Ich möchte auch allen Danke sagen, die mich unterstützt haben".

Von den Turnieren bei der Eintracht verabschiedet sich Ralf Ortmann jedoch nicht: "Jetzt freue ich mich darauf, endlich wieder mitzuspielen", sagte er. Das Eintracht LK Race gewann in diesem Jahr Sophia Lettgen mit 1645 LK-Punkten!

 

Hier noch eine paar Eindrücke:

mehr lesen

Stadtmeisterschaften Duisburg 2019

Die Außensaison auf den Ascheplätzen neigt sich dem Ende zu und die Spieler der TC Eintracht Duisburg drehen noch einmal groß auf. Bei den Duisburger Stadtmeisterschaften stellte die Eintracht mit sieben Titelträgern und neun Vize-Stadtmeistern die erfolgreichste Abordnung. Besonders erfreulich: Auch in der Jugend erspielten sich unter anderem Moritz Merk, Nina Grotstollen und die Fuchs-Brüder Felix und Fabian zahlreiche Medaillen.Erfolgreichste Teilnehmerin aus Eintracht-Sicht war Birgit Hain, die bei den Damen 50 im Einzel und Damen 40 Doppel gewann.
Erfolgreichster Teilnehmer aus Eintracht-Sicht war Michael Giese, der bei den Herren 50 im Einzel und Doppel gewann.

 

mehr lesen

Clubmeisterschaften 2019

Bei bestem Wetter fanden die Clubmeisterschaftsendspiele statt.

 

Hier die Ergebnisse:

Herren Einzel: 1.Rene Dunzer 2.Sebastian Kersten

Herren 40 Einzel: 1.Christian Wiacker 2.Lars Manthei

Herren 40 Einzel LK13-23: 1.Jens Leithe 2.Andreas Grauel

Herren 60 Einzel: 1.Ulrich Beckmann 2. Axel Pilarcyk

Junioren Einzel bis 18: 1.Kai Manthei 2.Niklas Friedrich

Damen Einzel: 1.Simona Geuer 2. Neele Menßen

Damen 40 Einzel: 1.Sandra Güßbacher 2.Jasmin Elbahi

Juniorinnen Einzel bis 18: 1.Nina Grotstollen 2.Mandy Grabinski

Herren Doppel: 1.Rene Dunzer/Stephan Joraskowitz 2. David Kersten/Martin Schroers

Herren Doppel 40/50: 1.Kai Güßbacher/Ralf Ortmann 2. Thomas Putscher/Robert Janz

Damen Doppel 30-50: 1.Lilly Werner/Sylvia Schils 2. Julia Kersten/Johanna Ewert

Mixed offen: 1.Sandra Güßbacher/Kai Güßbacher 2. Julia Kersten/ David Kersten

 

Die Teilnehmer boten zahlreiche interessante und spannende Endspiele.

mehr lesen

Eintracht vs. Leicester 2019

Am vergangenen Wochenende waren wie schon in den letzten Jahren 15 fröhliche Engländer des Stoney Stratford Clubs aus Leicester auf unserer Anlage anwesend. Der Austausch kommt über unseren Vereinstrainer Andrew Poole und seinen Bruder Bernard zustande. Nachdem die 15-Mann starke Truppe am Freitag morgen in Düsseldorf landete, ging es mit einem kleinen Umweg über das Hotel direkt auf die rote Asche an der Magaretenstraße um mit Andrew zu trainieren. Nach erfolgreichem Training ging es abends in die Düsseldorfer Altstadt um ausgelassen auf die Deutsch-Englische Freundschaft anzustoßen.

 

Am Samstag wurde dann ab 11 Uhr ein Eintracht-Leicester Duell ausgetragen. Im Doppel und Einzel haben sich 13 Eintrachtler der Delegation aus Leicester gestellt. Leider war die Eintracht dem Stoney Stratford Club zum allerersten mal in der Geschichte des Austauschs unterlegen. Das Endergebnis lautete 21-17 für Leicester. Am Samstag Abend waren aber alle Niederlagen wieder vergessen und es wurde das ein oder andere Kaltgetränk im Clubhaus verzehrt, bevor wieder der Weg in die Düsseldorfer Altstadt angetreten wurden. Am Sonntag ging es dann zurück nach Leicester. Wir danken allen Spielern und Tanja für die gute Bewirtung und freuen uns schon auf eine Revanche im nächsten Jahr :)

Hier noch ein paar Bilder von dem tollen Wochenende:

mehr lesen

Schutzengel-Cup 2019

Schutzengel-Cup beim TC Eintracht spielt 11.500 Euro für den guten Zweck ein !
 
Beim Schutzengel-Cup auf der Anlage des TC Eintracht wurden 11.500 Euro für den Mukoviszidose e.V. eingespielt. Jugendspieler standen gemeinsam mit Verbands-, Bezirks- und Stadtmeistern auf dem Platz. Auf der Terrasse wurden derweil fleißig Lose für die Tombola verkauft. "Es war eine tolle Veranstaltung. Wir sind von der Spenndenbereitschaft vollkommen überwältigt" sagte Organisatorin Nadine Kersten.
mehr lesen

Mal-Anders-Cup feiert tolle Premiere

 

Am Ende wurde es noch einmal ganz spannend: Peter Bruckmann und Günther Kuhn besiegten Joachim Kersten und Rolf Meurs im letzten Spiel des Turnierwochenendes hauchdünn im Champions-Tie-Break und sicherten der Spielgemeinschaft aus dem TC Meiderich 03 und Hamborn 07 so den Gesamterfolg bei der Premiere des Mal-Anders-Cup. Über zwei Tage sahen Fans und Spieler viele spannende Doppel und Mixed. Die Terrasse beim TC Eintracht war bei dem Turnier, das vom Duisburger Malerbetrieb Mal Anders unterstützt wurde, am Samstag sowie Sonntag sehr gut gefüllt.

 

An der ersten Auflage des Mal-Anders-Cup nahmen nebem dem TC Meiderich und Eintracht Duisburg auch die Tennispieler von Preußen Duisburg und dem TK Mattlerbusch teil. 2020 ist der nächste Mal-Anders-Cup geplant. Gastgeber ist dann der TK Mattlerbusch.

 

mehr lesen

Schutzengel-Cup 2019

Groß und Klein spielen zusammen für guten Zweck

1. Schutzengel-Tennis-Cup beim TC Eintracht am 7. September 2019

 

Zum ersten Mal findet am 7. September auf der Anlage des TC Eintracht in Duisburg-Wedau der Schutzengel-Cup zugunsten des Mukoviszidose e.V. statt. Der Erlös aus dem Benefizturnier fließt in die Arbeit des gemeinnützigen Vereins, der Forschungsprojekte fördert und Kinder, Jugendliche und erwachsene Betroffene darin unterstützt, ein möglichst selbstbestimmtes Leben mit der unheilbaren Erkrankung zu führen. Auch die Mukoviszidose-Abteilung der Universitätsklinik Essen wird mit dem Benefizturnier gefördert.

 

Die Initiatoren des Schutzengelturniers Nadine und Sebastian Kersten, deren Tochter Marie an Mukoviszidose erkrankt ist, unterstützen gemeinsam mit dem TC Eintracht die Ziele des Mukoviszidose e.V. „Helfen, Forschen, Heilen“ und wünschen sich ein tolles Turnier mit vielen Spendern und Förderern.

mehr lesen

Tenniscamps 2019

In diesen Sommerferien haben Andrew Poole, Jan Pawlowsky und Florian Lange wieder 2 Sommer Camps für die Eintracht Jugend erfolgreich absolviert. Insgesamt wurden fast 30 Kinder mit viel Spaß sowohl auf, als auch neben dem Platz für Ihr Interesse belohnt. Da alle in der ersten Woche mit Rekordtemperaturen zu kämpfen hatten, folgte man spontan der Einladung des ASC Duisburg und nahm die Möglichkeit zur Abkühlung gerne wahr. Im zweiten Camp konnten täglich die vollen 4 Stunden Tennis mit spannenden Matches und sensationellen Ballwechseln gespielt werden. Highlight des Camps war nicht nur der Geburtstag eines Kindes, sondern auch das zu Tränen rührende Geschenk seiner Schwester, ein Deo Roller zu seiner alleinigen Verfügung! Ein besonderer Dank geht an Tanja und ihren Sohn Maurice, die mit ihren kulinarischen Kreationen jeden Tag aufs Neue den Kindern ein  Lächeln auf das Gesicht gezaubert haben. Wie gut es geschmeckt hat? Andrew Poole hat sich an einem der Tage sieben Hot Dogs zu Eigen gemacht. Auch wir Trainer blicken wieder mit einem lachenden, aber auch mit einem weinenden Auge auf die beiden Camps zurück. Wir sind stolz auf die Kinder und freuen uns schon jetzt auf den Sommer 2020.


Mit sportlichen Grüßen Euer Vereinstrainer Andrew Poole

mehr lesen

Neele Menßen ist erneut Bezirksmeisterin

 

 

Die 15-jährige Neele Menßen, die seit dem Winter für den TC Eintracht Duisburg aufschlägt, ist am 07. Juli mit einer guten Leistung Bezirksmeisterin des TVN-Bezirks 2 in der U16-Konkurrenz geworden.

 

Nach einem Rast in der ersten Runde gewann sie in der zweiten Runde nach Startschwierigkeiten im ersten Satz mit 6:3 6:1 gegen Lisa Schneider.

Im Halbfinale konnte Neele sich souverän gegen Lina Müller mit 6:3 6:0 druchsetzen.
Am Finaltag konnte sie, wie über den Turnierverlauf hinweg, eine überzeugene Leistung abrufen und gewann somit gegen die an zwei gesetzte Mariana Dragas vom MTV Kahlenberg mit 6:2 6:0.

 

Wir gratulieren Neele Menßen zum vierten Titel in den Jugend-Bezirksmeisterschaften.

Wir hoffen das Neele noch den ein oder anderen Titel im roten Gewand einfahren kann :)

Sommerfest und Medenspielfinale

Musik, kalte Drinks und noch mehr Aufstiege: Der TC Eintracht am Wochenende den Abschluss der Medenspielsaison mit einem rauschenden Fest gefeiert. Clubwirtin Tanja Lohmann hatte das Clubhaus und die Terrasse mit viel Arbeit in einen Beachclub umfunktioniert und am "Eintracht-Beach" feierten Eintrachter und Gäste dann auch bis in die frühen Morgenstunden. Die Aufsteiger der Herren 40 ließen sich dabei nicht von einem Sprung in eines der aufgebauten Planschbecken abhalten. Hier gibt es die Fotos zur Sause und alle Ergebnisse:
mehr lesen

Schleifchenturnier + Medenspiele

Mit 64 Teilnehmern hatte das Schleifchenturnier am Pfingstsonntag wieder eine herausragende Resonanz. Neuzugänge, Wiedereinsteiger und Eintracht-Urgesteine standen beim Doppel und Mixed gemeinsam auf dem Platz und hatten ihren Spaß, der traditionell im Vordergrund stand. Im Finale setzten sich dann Julia Kersten und Lars Manthei gegen Jasmin Elbahi und Dirk Friedrich durch. Ein besonderes Dankeschön an Organisator Ralf Ortmann, der auch bei Terminwünschen und kurzfristigen Zusagen gewohnt flexibel war.

mehr lesen

Medenspielwochenende 4

Viele Mannschaften konnten am vergangenen Wochenende die Beine hochlegen - sie hatten spielfrei. Einige Teams der Eintracht schwangen aber den Schläger: Besonders erfolgreich war dabei der männliche Nachwuchs. Sowohl die Jungen unter 15, als auch die Jugendlichen unter 18 fuhren klare Siege ein. Die weibliche U18 besiegte außerdem den TS Rahm, die weibliche U18 II musste sich knapp geschlagen geben.
 
Bei den Senioren stand für die Regionalliga-Mannschaft der Damen 50  stand schon der vierte Spieltag auf dem Programm. Leider stand gegen den THC Münster am Ende eine 3:6-Niederlage auf dem Spielbogen. Einen weiteren klaren Sieg fuhren dagegen die Herren 60 um Spitzenspieler Rolf Meurs ein.
Hier alle Ergebnisse:
mehr lesen

Sommer Tennis Camp 2019

- 5 Tagen Tennis + Mittagessen (Montag bis Freitag)

- Tennistraining/Matchtraining/Gruppenspiele

- Von 10 bis 15 Uhr

- von 5-18 Jahren

- Preis 170€ (Training & Mittagessen inbegriffen)

- 40€ Rabatt für das zweite Kind

 

Termine:

Camp 1: 22.7 bis 26.7

Camp 2: 19.8 bis 23.8

 

Anmeldung mit Name, Alter & Telefonnummer bis zum 5. Juli 2019 an Andrew Poole. (0172-2123496, E-mail: atpoole@web.de)

 

mehr lesen

Medenspielwochenende drei

Endlich Sonnenschein und fast alle Mannschaften der Eintracht standen beim dritten Medenspielwochenende auf dem Platz. Die Herren 40 setzten ihre Erfolgsserie fort. Gegen Treudeutsch Lank feierte die Mannschaft um Spitzenspieler Christoph Lettgen bereits den dritten Kantersieg in Folge. Auch die Damen 55 bleiben in der 1.Verbandsliga ungeschlagen. Hier alle Ergebnisse:

mehr lesen

Spieltag zwo

Zweiter Medenspieltag im Sommer 2019 – und gleich mehrere Sieger des Saisonauftakts durften erneut jubeln. Da wären unter anderem die Herren 40, die den TC Waldhof mit 9:0 besiegten. Oder die Damen 40, die zum zweiten Mal in Folge mit 8:1 gewannen.  Die spannendste Partie des Spieltages lieferten die ersten Herren ab. Sie bezwangen ihren Aufstiegskonkurrenten TuB Bocholt mit 5:4. Hier die weiteren Ergebnisse:

 

mehr lesen

Medenspielwochenende 1

Die 23 Mannschaften starke Flotte des TC Eintracht Duisburg ist in die Medenspielsaison gestartet – und das mit überwiegend positiven Ergebnissen. Ein sensationelles Debüt legten die Damen 50 in der Regionallige hin: Gleich ihr erstes Spiel konnten die Ladies um Birke Willersen gegen den HTC Schwarz-Weiss Bonn für sich entscheiden. Da die Regionalliga schon eine Woche vorher startete, waren die 50er nun schon das zweite Mal am Ball. Gegen den starken Kölner HTC zogen sie sich beim 3:6 achtbar aus der Affäre.


mehr lesen

Clubmeisterschaften 2019

Nachdem es in den letzten Jahren aus verschiedenen Gründen immer wieder schwierig war, eine Clubmeisterschaft auszutragen, möchte wir 2019 mit einem anderen Modus einen neuen Anlauf wagen.

 

Gespielt wird fast über die ganze Saison, wovon wir uns erhoffen, dass mehr Mitglieder teilnehmen können, da es so eigentlich keine Terminschwierigkeiten mehr geben dürfte.

 

Runde 1: 20.05. - 05.06.

Runde 2: 16.06. - 15.07.

Runde 3: 15.07. - 20.08.

Runde 4: 01.09. - 20.09.

Finale: 21./22.09

 

Die Meldeliste liegt ab Saisoneröffnung im Clubhaus aus. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme, starke Spiele und wünschen jetzt schon viel Spaß und viel Erfolg!

 

Darauf, dass so viele Disziplinen zustande kommen, wie möglich!

 

Euer Vorstandteam

Saisoneröffnung bei TC Eintracht Duisburg

 

Am Samstag 13.04.2019 gab der TC Eintracht Duisburg den Startschuss für die Sommersaison 2019. Viele Eintrachtler trotzten dem Wetter gemäß dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter….“ Die Winterjacke wurde wieder aus dem Schrank geholt und die Terrasse bei Sonnenschein genutzt.

 

mehr lesen

Eintracht-Neuzugänge mit starken Leistungen bei TVN-Verbandsmeisterschaft

Vom 06. bis zum 09. April fand im TVN-Leistungszentrum in Essen die Hallen-Jugendverbandsmeisterschaft statt. Im W U16-Feld des Einladungsturniers dabei: die Eintracht-Neuzugänge Sophia Lettgen und Neele Menßen (jeweils Jahrgang 2004), die beide sehr gute Ergebnisse erzielten.

 

 

Mit einer starken Leistung bezwang Sophia in der ersten Runde des 16er-Feldes die jahrgangsältere Leonie Flöth (LK 6) mit 6:2 und 6:4. Gegen Deutschlands aktuelle Nr. 2 des Jahrgangs 2006, Carolin Raschdorf (LK 1), konnte sie sich im Viertelfinale am Ende nicht durchsetzen, lieferte aber beim 3:6 und 2:6 ebenfalls eine sehr gute Leistung ab.

 

Neele, die an Position vier gesetzt war, schaffte es nach Siegen gegen die jeweils jahrgangsälteren Shona Ramroth (6:4, 6:2) und Lina Müller (6:0, 3:6, 10:4) sogar bis ins Halbfinale!

 

 

Dort wartete die an zwei gesetzte Noemi Sante (Jahrgang 2003, LK 1) vom TC Stadtwald Hilden. Neele begann bärenstark und ließ ihrer Gegnerin mit ihrem variablen Spiel im ersten Satz beim 6:0 keine Chance. Der zweite Durchgang verlief wesentlich ausgeglichener. Nach einem nervösen Verlauf von beiden Seiten mit wechselnden Aufschlagsverlusten gab Neele den Satz mit 4:6 ab. Im entscheidenden Matchtiebreak konnte sie leider nicht mehr an die Leistung des ersten Satzes anknüpfen und musste sich schließlich ihrer Gegnerin geschlagen geben.

 


Hallenstadtmeisterschaften 2019

Rekordverdächtige neun Titel und 13 zweite Plätze haben die Tennisspieler des TC Eintracht bei den Duisburger Stadtmeisterschaften gesammelt.

 

Auf den Plätzen im XXL-Sportcenter machten auch zwei Neuzugänge der Eintracht auf sich aufmerksam: Christoph Lettgen gelang im Herren-40-Finale den zigfachen Titelträger Oliver von Ritter auszuspielen. Youngster Neele Menßen sicherte sich den Titel bei den  U-16-Juniorinnen. Außerdem drang sie bei den Damen ins Finale vor, in dem sie in einer hochklassigen Partie Ana Sovilj unterlag.

 

Bei der Bilanz der Titelkämpfe schaute Sportwart Kai Güßbacher deshalb  stolz auf die beiden Neu-Eintrachter:  „Wir haben ein tolles Ergebnis erzielt. Besonders hervorheben möchte ich unsere Neuzugänge Nele Menßen und Christoph Lettgen, die hervorragende Leistungen gezeigt haben. Ich bin sehr froh, dass die beiden ab sofort der stetig wachsenden Eintracht-Familie angehören.“

 

Die zahlreichen Eintracht-Fans konnten sich im Duisburger Süden sogar über einige Finals freuen, in den ausschließlich Spieler des TCE auf dem blauen Teppich standen. Im Damen-50-Doppel spielten beispielsweise Birke Willersen und Birgit Hain gegen Anke Manshausen und Britta Tenbosch. Im Herren-30-Endspiel standen sich die Mannschaftskameraden Nico Paulerberg und David Schwertner gegenüber. Und im Herren-40-Doppel machten die Doppel Güßbacher/Poole und Wiacker/Lettgen den Titel unter sich aus.

 

Sportwart Kai Güßbacher dachte bei der Betrachtung des lokalen Kräftemessens auch an die Organisatoren: „Ein besonderes Dankeschön gebührt der Fachschaft Tennis unter Leitung von Arnd Grotstollen für die reibungslose Durchführung der Stadtmeisterschaften, denn da steckt eine Menge Arbeit und Zeitaufwand hinter.“

 

Nach den Stadtmeisterschaften verabschieden die Tennis-Cracks sich nun so langsam von der Halle. Am 13. April eröffnet der TC Eintracht dann seine Sommersaison.

 

mehr lesen

Jahresabschluss 2018

Mit 19 Mannschaften bei den Erwachsenen stellte der TCE auch im Sommer 2018 wieder die meisten Mannschaften aller Duisburger Tennisvereine.

mehr lesen

Kehrausturnier 2018

Am Samstag 06.10.2018 fand bei strahlendem Sonnenschein und 24 Grad das Kehrausturnier beim TC Eintracht Duisburg statt. Mit einer Rekord Teilnehmerzahl von 91 Spielerinnen und Spielern ging es pünktlich um 10:30 Uhr auf die rote Asche. Die Voraussetzungen für einen tollen Tennistag egal ob jung oder alt, Anfänger oder Fortgeschrittener hätten nicht besser sein können! So wurden die Mixed bis zum Einbruch der Dunkelheit mit viel Spaß am Ball ausgetragen und von den zahlreichen Zuschauern verfolgt. Im Finale konnten sich Sonja Helk/Christian Schroers gegen Linda Wolf/Niklas Friedrich durchsetzen. Viele neue Mitglieder waren dabei und am Abend wurde lange im Rahmen des Oktoberfestes gefeiert. Familie Lohmann hat wieder alles getan damit weder Durst noch Hunger aufkommen konnte. Herzlichen Dank für einen tolle erste Saison!

Hier noch einige Eindrücke:

 

mehr lesen

Tenniscamp 2018

Das erste Tennis Camp von Vereinstrainer Andrew Poole fand wieder mit großer Beteiligung und viel Spaß statt. Von 10:00-15.00 Uhr gab es neben Tennis, einen Besuch bei Super Fly, Eis essen und Abkühlung beim Schwimmen. 14 Kinder waren begeistert. Es war eine tolle Woche und das zweite Camp mit weiteren Highlights folgt vom 20.08.-24.08.2018.

Anmeldungen unter: atpoole@web.de

Hier ein paar Eindrücke:

mehr lesen

Ladies Night in Eintracht

Eine schöne Idee nimmt Formen an.

Am Freitag den 08.06. fand die 2. LADIES NIGHT im TCE statt und es waren schon einige Ladies mehr als beim 1. Treffen.

Unter dem Motto "spanischer Abend" wurden leckere Tappas und selbstgemachte Sangria serviert.

Die Ladies Night findet immer am 2.Freitag im Monat statt. Und alle Damen sind herzlich eingeladen vorbei zu kommen.

Allerdings findet der Juli-Termin wegen anderer Events/Termine NICHT statt.

Nächster Termin 10.08.2018 ab 18:30 Uhr

 

mehr lesen

Schnupperkurs Grillabend & Kinderdisco-Schlafparty

Freitag, 06. Juli ab 19 Uhr

Grillabend: ‘All You Can Eat’ für 10,- € oder nach jeweiligem Verzehr gemäß Preisliste. Teilnehmen können neben den Schnupperkurs-Teilnehmern auch die eigenen Mitglieder. Eine Anmeldeliste liegt im Clubhaus aus.


Kinderdisco (ab 21 Uhr): DJ Kai sorgt neben weiteren Programmpunkten für die richtige Partymusik. Übernachtet wird im Clubhaus. Die Getränke an dem Abend und das Frühstück am nächsten Morgen sind für die Kinder kostenlos. Bitte Schlafsäcke etc. entsprechend mitbringen.


mehr lesen

Schleifchenturnier bei TC Eintracht Duisburg

Das am Pfingstsonntag stattfindende Schleifchenturnier war mit über 70 Teilnehmern, trotz Ferien, ein voller Erfolg. Bei viel Sonne, Spaß am Ball und guter Laune wurde im Mixed Modus auf Zeit viel Tennis gespielt. Um die Flüssigkeitszufuhr kümmerte sich unsere neue Clubwirtin. Mit einigen Kindern wurde von jung bis alt fleißig gemixed. Sehr erfreulich, dass einige Neueinsteiger direkt den Mut hatten sich ebenfalls beim alljährliche Turnier zu melden. Den Abschluss fand das Turnier erst nach Mitternacht, da das Wetter zu einer Open Air Veranstaltung mit guter Musik von  Kai Güßbacher und  vielen Leckereien einlud. Turnierwart Ralf Ortmann war rundum zufrieden. Die Terminierung des Kehraus Turniers steht noch aus, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben. Vorfreude ist die schönste Freude....

Hier ein paar Eindrücke:

mehr lesen

Eltern-Kind Schnuppertraining

 

In diesem Jahr möchten wir nicht nur Erwachsenen oder Kindern ein Schnuppertraining anbieten, sondern direkt für die ganze Familie.

Egal ob ein Elternteil/ ein Kind oder zwei Elternteile/ drei Kinder, jede Familienkonstellation ist herzlich Willkommen !

 

Sie haben keine Tennisschläger? Kein Problem!

Sie brauchen nur Sportschuhe mit glatter Sohle ohne starkes Profil.

Bälle und Schläger stellt der Verein !

 

  

Zeitraum: Jeden Freitag ab dem 4.5.2018 bis zum 6.7.2018

18:30-20:00 Uhr

 

Konditionen: 10 Wochen mal 1,5 Stunden mit zwei Trainern 

- Ein Kind/ Ein Erwachsener 80€ 

- Ein Kind und ein Elternteil 120€

- Ein Kind und zwei Elternteile oder zwei Kinder und ein Elternteil  150€

- Zwei Kinder und Zwei Elternteile 160€

  

Bei Interesse, Fragen oder Anmeldungen bitte melden bei:

B. Willersen, 1. Vorsitzende 

(b.willersen@tc-eintracht.de)


Bezirksmeisterschaften 2018

Wir freuen uns in diesem Jahr Ausrichter der Bezirksmeisterschaften der Erwachsenen 2018 inkl. Nebenrunde sein zu dürfen !

Da sind spannende Ballwechsel und hochklassige Spiele garantiert!

22. April 2018 - 29. April 2018

Hier geht's zur Ausschreibung und Meldung !

Für den Eintracht Newsletter anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Helau beim TCE

Die Feier nach dem Rosenmontagszug beim TC Eintracht Duisburg war ein voller Erfolg.

Quer durch alle Altersgruppen wurde gefeiert. Auch ohne die gelbe Filzkugel kommt man zu den Feiern im Clubhaus zusammen. So lässt sich die lange Wintersaison gut überbrücken.

mehr lesen

Karneval für Eintrachtlerinnen, Eintrachtler & Friends

 Rosenmontagsparty 2018

 

Ganz nach dem Motto

 

„Gute Laune wird befohlen,

keine Zeit, um Luft zu holen,

heit`re Narren sprechen Bände,

lassen wackeln manche Wände!“

 

 

ist das Clubhaus am 12.02.2018 ab 14:00 Uhr für alle Närrinnen und Narren geöffnet.

An den turn tables wird Euch DJ Kai in Stimmung bringen!

 

Ich freue mich auf Euch…..bis dahin viele Grüße

 

Tanja Lohmann

TC Eintracht startet stark in die Winter-Hallen-Runde

Mit 9 Mannschaften (2 Damen und 7 Herren) startete unser TCE Ende November 2017 in die Winter-Hallen-Runde. So viele Mannschaften meldete Eintracht in den letzten 5 Jahren nicht mehr. 

mehr lesen

Eintracht kehrt die Saison aus!

Am 21.10.2017 fand beim TC Eintracht Duisburg das traditionelle Kehraus Turnier statt. Mit 80 Teilnehmern war das Turnier mehr als gut besetzt. Organisator Ralf Ortmann musste aus diesem Grund die Spielzeiten der gelosten Mixedpaarungen zeitlich verkürzen damit alle ausreichend am Ball waren. Zwischen dem Jüngsten Fabian Fuchs und dem ältesten Spieler Axel Geuer lagen 60 Jahre Tenniserfahrung. Ein bunter Mix aus jung und alt, tenniserfahren und Anfänger haben den ganzen Tag über für schöne und abwechslungsreiche Spiele gesorgt. Auch wenn der Tag im Anfang mit etwas Regen startete wurden die hartgesottenen Eintrachtler am Ende mit ein paar Sonnenstrahlen belohnt. Den ganzen Tag über wurden die Spieler von unserer Clubwirtin Jasmin Elbahi sowohl mit kalten als auch mit warmen Erfrischungen sehr gut versorgt. Am Abend wurde nochmal der Grill aktiviert und der nahtlose Übergang vom Tennisplatz auf die Tanzfläche war perfekt.

 

mehr lesen

Bericht über die Medenspiele 2017

Erstmals wurden in diesem Jahr auf Bezirksebene die Medenspiele nach den Sommerferien fortgesetzt. So mussten die 2.Damenmannschaft, die Damen 30, die 2.Herrenmannschaft und die 2. Herren 40 zweimal antreten. Den größten Erfolg feierte die 2.Damenmannschaft, die mit 2 deutlichen Siegen den Aufstieg in die Bezirksliga sicherte und damit zur zweitbesten Duisburger Damenmannschaft avancierte. 

 

von l nach r. Nadine Upitz, Anna Koschei, Kira-Marie Neles, Charlotte Bausch, Nadine Tholen, Luca Stradmann, Antonia Tadday, Maike Mosch, Rafaela Dunzer Es fehlen: Philiipa Ginders und Nadine Bork
von l nach r. Nadine Upitz, Anna Koschei, Kira-Marie Neles, Charlotte Bausch, Nadine Tholen, Luca Stradmann, Antonia Tadday, Maike Mosch, Rafaela Dunzer Es fehlen: Philiipa Ginders und Nadine Bork

mehr lesen

Hobbyrunde 2017

Im August und September 2017 wurde die Hobbyrunde des TVN Bezirk 2 mit 6 sechs Mannschaften gespielt. Folgende Mannschaften waren am Start: DSC Preußen, TB Osterfeld, TC Eintracht Duisburg, TC Rot-Gold Voerde, RTG Wesel, Blau-Weiß Spellen.

Im Vordergrund dieser Spielform standen der Austausch und das Kennenlernen der Spieler aus verschiedenen Vereinen kombiniert mit sportlichen Aspekten und ganz ohne Leistungsdruck.

Gespielt wurde mit gemischten 6er-Teams und nach 3 Herren- und 3 Dameneinzeln, 1 Damen- und 1 Herrendoppel, sowie einem Mixed stand ein Sieger des jeweiligen Spieles fest. 

Im Finale der Abschlussveranstaltung in Duisburg am 18. September 2017 standen sich das Gastgeber-Team des TC Eintracht Duisburg und der RTG Wesel gegenüber. Nach spannendem Spielverlauf konnten sich die Gäste knapp mit 5:4 durchsetzen und bekamen den Siegerpokal vom Wettspielleiter des Tennisbezirks 2, Kai Güßbacher, der den an diesem Tag verhinderten Breitensportreferenten Thomas Hanke vertrat, überreicht. Auf dem Foto sind die beiden Finalisten nach der Siegerehrung zu sehen.

mehr lesen

TC Eintracht Open

Zum dritten mal in Folge fanden auf heimischer Anlage an der Margaretenstrasse die Eintracht Open statt. Die Ergbenisse des Turniers fließen in

die LK-Wertung mit ein und erfreute sich in den letzten beiden Jahren großer Beliebtheit. Die Teilnehmerzahl der letzten Jahre konnte leider nicht ganz

erreicht werden, jedoch umfasste das Turnier auch dieses Jahr immerhin 32 Teilnehmer, teilweise nahmen diese Anreisen aus Wuppertal auf sich um die

begehrten LK-Punkte zu kämpfen. Insgesamt wurden 1780 LK-Punkte erspielt, ein beachtliche Summe ! Besonders hervorzuheben sind hier die Eintrachtler, welche trotz Gewissheit die eigene LK nicht verbesser zu können gemeldet und gespielt haben. Schließlich lockt eine gute LK andere Spieler in der Hoffnung das eigene Punktekonto hochzuschrauben. Zu diesen zählten in diesem Jahr Irena Richter, Jo Kersten, Andrew Poole, Kai Güßbacher und Martin Schroers. Neben unserem Vereinstrainer Andrew, der beide Spiele gewohnt souverän gewann, hatten wir noch eine weitere internationale Meldung zu verzeichnen. Ahmed Hassan ist schwedischer Staatsbürger und in Ägypten geboren, was unseren Clubwirt Ramadan natürlich erst mal zum Plausch in Landessprache ausnutzte. Auch das Wetter spielte einigermaßen und so wurden bis Sonntag Mittag alle 32 Einzelbegnungen zu Ende gespielt. Alles in allem also ein positiver Turnierverlauf der uns schon jetzt voller Vorfreude auf die vierte Auflage der Eintracht Open blicken lässt.

mehr lesen

Kuki-Cup = Kuchen + Cocktails + Damendoppel

Am 29.07.2017 wurde beim TC Eintracht das traditionelle Damendoppelturnier durchgeführt. Nach einem Wechsel im Management trafen sich erstmals an einem Samstag 26 aktive Spielerinnen im Alter von 30 bis 75 Jahren, um voller Begeisterung und Elan in fünf Runden eine Siegerin auszuspielen. Bei idealem Tenniswetter kam es zu interessanten Spielen. Siegerin in diesem Jahr wurde die jüngste Spielerin bei ihrem ersten Einsatz bei diesem Turnier: Jule Kersten. Gestärkt duch das Kuchenbuffet und unterstützt durch Cocktails und andere belebende Getränke startete nach der Siegerehrung der zum Turnier gehörende "gemütliche Abend" mit viel Spaß und auch Gesang. Alle Teilnehmerinnen versprachen, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

mehr lesen

TC Eintracht Tennis Camp

Das erste Tenniscamp beim TC Eintracht fand in der vergangenen Woche von Montag bis Freitag 10:00-15.00 Uhr statt. Dem schlechten Wetter trotzen sieben Kinder im Alter von 5-11 Jahren.

Von intensiven Trainingseinheiten über Einzel und Doppelspiele bis zum hide and seek war alles dabei. Alle Teilnehmer waren mit vollem Einsatz dabei und feuerten sich auch beim Pakour Laufen in der Halle an.

Kulinarisch wurden alle täglich versorgt durch unsere Clubwirtin Jasmin, die auch stets noch einen süßen Nachtisch auf den Tisch zauberte.

Die Begeisterung der Kinder konnte auch nach dem Camp Ende kaum gebremst werden und einige Erwachsene waren über die Spielfreude der Kinder bis in die Abendstunden sehr überrascht....

 

Das zweite Camp findet in der Woche vom 21.-25.August statt. (Anmeldungen unter ATPoole@web.de)

mehr lesen

Das Eintracht Eltern/ Kind Turnier

Am 14. Juli fand das Eltern/Kind Tunier auf heimischer Anlage statt. Hier ein paar Eindrücke:

mehr lesen

Ein spannendes und erfolgreiches Wochenende für TC Eintracht ging zu Ende

Am letzten Spieltag vor den Sommerferien ging es bei TC Eintracht nochmal hoch her. Sportlich konnten die 1.Herren den Klassenerhalt in der 2.Verbandliga sichern. Die 1.Damen belegten den 3.Platz in der 2.Verbandsliga. Die neu gegründete Herren 30 machten den Aufstieg bei TC Sportfreunde Hamborn 07 e.V. durch einen 6:3 Sieg in die 2.Verbandsliga klar. Die Herren 40 erreichten beim TSV Bocholt mit einem 7:2 Sieg den Aufstieg in die 2.Verbandliga.

mehr lesen

Zum Eintracht Nachwuchs..

Anbei die aktuelle Tabellenlage unserer Jugend:

Fabian Fuchs kommt bei den Bezirksmeisterschaften U10 ins Halbfinale und belegte den dritten Platz - Herzlichen Glückwunsch!


Medenspielwochenende åtte

damen

Juniorinnen U14 - SV Friedrichsfeld 3:3

Damen II - Club Raffelberg 8:1

TV Rhede - Damen 30 6:3

Damen 40 II - BW Flüren 7:2

 

 

Herren

Herren II - TC Sterkrade 9:0

Herren 30 - DJK Adler Oberhausen 7:2

Herren 40 I - DSC Preußen 6:3

RW Raffelberg - Herren 40 II 4:5

DJK SF 97/30 e.V. - Herren 50 II 4:5

Herren 50 III - Kahlenberger HTC 0:9

RSV Klosterhardt - Herren 55 II 2:3

Herren 70 - TC BWG Straelen 0:6

 


Medenspielwochenende Siete

Damen

BW Spellen - Juniorinnen U14 6:0

MTV Kahlenberg - Juniorinnen U18 k.A.

 

Damen I - Netzballverein 2:7

Damen 30 - Jahn Hiesfeld 7:2

DSC Preußen - Damen 40 I 0:9

SV Friedrichsfeld - Damen 40 II 0:9

Damen 50 I - RW Goch 7:2

Solvay-Rheinberg - Damen 55 I 5:4

 

Herren

TK 78 Oberhausen - Junioren U14 0:6

 

TC BW Neuss - Herren I 6:3

Club Raffelberg - Herren II 9:0

TuB Bochholt - Herren 30 1:8

Herren 40 II - Turnerschaft Rahm 9:0

Herren 50 I - Bocholter BW 7:2

Herren 50 II - Mülheim-Dümpten 4:5

Herren 50 III - Jahn Hiesfeld 4:5

Herren 55 I - TC Bredeney 2:7

Herren 70 - GW St. Tönis 3:3


Medenspielwochenende 6

Bei bestem Tenniswetter kam es am Samstag auf heimischer Anlage zum Topspiel zwischen unserer neu gegründeten Herren 30 und dem VfB Lohberg. Auch aufgrund zahlreicher mitgereister Gästefans wurde vor großer Kulisse gespielt. Die Zuschauer sollten nicht enttäuschst werden.


mehr lesen

Eintracht kann nicht nur Tennis!

Im Winter wurde die Idee der Loungemöbel aus Europaletten geboren. Im Frühjahr wurden erste Ansätze zur Machbarkeit überlegt. Noch vor kalendarischem Sommerbeginn konnten wir am vergangenen Wochenende erste Sitzproben machen.

Ralf Drewing nahm das Projekt in die Hand und fand zum gemeinsamen Aufschlag schnell Sylvia Schils und Guido Adam.


mehr lesen

Medenspielwochenende cinq

Während in Frankreich die gelbe Filzkugel über den Platz gepeitscht wird, schlägt die Eintracht wie folgt auf..

mehr lesen

Schleifchenturnier 2017

Am Pfingstsonntag fand bei TC Eintracht das traditionelle Schleifchenturnier statt. Mit mehr als 70 Teilnehmern wurde das Turnier unter Leitung von Ralf Ortmann mit viel Spaß durchgeführt. Durch die gelosten Mixedpaarungen konnte man von jung bis alt und mit unterschiedlichstem Leistungsniveau der gelben Kugel hinterherrennen. Das Wetter kam den Turnierteilnehmern ebenfalls bis auf eine kleine Regenpause mit Sonne entgegen. Bevor es zum vergnüglichen Teil an der Theke überging wurden die Endspiele in der Hauptrunde, Trostrunde und der Jugend mit viel Publikum bestritten.

mehr lesen

Medenspielwochende Quattro

Damen

RW Kempen - Damen I 7:2

Damen II - Dinslakener BW 7:2

Damen II - Heißen Mülheim 9:0 (Christi Himmelfahrt)

Damen 40 II - Hamminkelner TC 4:5

DSC 1899 - Damen 50 I 6:3

Damen 55 I - Rheinwacht Dinslaken 6:3

 

Herren

Odenkirchener TC - Herren I 5:4

BW Oberhausen - Herren 30 I 3:6

Buschhausener TC - Herren 40 I 2:7

Herren 50 I - DSD Düsseldorf 2:7

Herren 55 I - Rochusclub 1:8

Rochusclub - Herren 70 5:1


Medenspielwochenende Numero 3

Damen I - TV Burgaltendorf 8:1

 

Damen 30 I - RW Dinslaken 8:1

Stadtwald Hilden - Damen 40 I 2:7
Damen 50 I - RW Dinslaken 5:4
Odenkirchener TC - Damen 55 I 7:2

 

Heißen Mühlheim - Juniorinnen U14 6:0

 TuB Bocholt - Junioren U18 0:6


mehr lesen

Zweites Medenspielwochenende !

Juniorinnen U14 - SF Königshardt 1:5

 TuS Mündelheim - Juniorinnen U18 4:2

 

 TC Babcock - Damen II 4:5

Damen 40 I - Wuppertaler TC 4:5 
Mühlheim-Dümpten - Damen 40 II 7:2

 

Trotz tatkräftiger Unterstützung verpassten die Damen 40 I knapp den Sieg..
Trotz tatkräftiger Unterstützung verpassten die Damen 40 I knapp den Sieg..

mehr lesen

Auftakt der Medensaison!

Hier die ersten Ergebnisse:

mehr lesen

TC Eintracht bereitet sich auf die Saison vor!

Nach der schon sommerlichen Eröffnung der Tennissaison machte der Kälteeinbruch auch vor uns nicht Halt. Aber bei 23 gemeldeten Erwachsenen- und Jugendmannschaften und über 258 aktiven Spielern ist der Erfindungsgeist für eine optimale Vorbereitung groß.

mehr lesen

Zehn Jahre beim TC Eintracht

Jasmin Elbahi gehört beim TC Eintracht fast schon zum Inventar. Vor zehn Jahren hat sie die Gastronomie übernommen. Sie ist die Erste, die morgens kommt und die Letzte, die abends geht. Pünktlich zum Jubiläum haben wir mit Jasmin über die schönsten Erinnerungen und ihre Wünsche für die Zukunft gesprochen.

 

Jasmin, im Frühjahr 2007 hast du als Clubwirtin angefangen. Erinnerst du dich noch an die Anfänge?

Jasmin: "Na klar! Es war ja schon eher ungewöhnlich, dass ich als aktive Tennisspielerin die Gastronomie übernommen habe. Damals habe ich nie daran gedacht, dass ich in zehn Jahren noch immer das Gleiche mache. Aber es macht einfach noch viel Spaß!"

Was hat sich in all den Jahren verändert?

Jasmin: "Obwohl die Mitgliederzahl ja immer weiter steigt, ist die Atmosphäre im Club familiärer geworden. Die Stimmung ist sehr gut."

Welche Party ist dir besonders in Erinnerung geblieben?

Jasmin: "Da gibt es eigentlich drei Sachen: Die Aufstiegsparty im Jahr 2015. Damals sind zehn Mannschaften aufgestiegen. Das haben wir mit über 100 Leuten aus dem Verein gefeiert. das Oktoberfest 2016 war dann natürlich etwas besonderes - so viele Leute und eine tolle Stimmung. Und dann sind da ja immer die Grill- und Oldie-Abende vor den Sommerferien. Oft ist das Wetter da ja ganz toll gewesen."

Was wünscht du dir für die Zukunft?

Jasmin: "Ich hoffe, dass noch ganz viele Partys stattfinden und die Vereinsmitglieder, weiter so schön mitfeiern!!! Ich freue mich auf nette Gäste, schönes Wetter, tolle Spiele und erst einmal eine schöne Saison 2017 . Vereinsgastronomie ist nicht so einfach, das geht nur mit Unterstützung von den Clubmitgliedern."

Duisburger Hallenstadtmeisterschaften 2017

Bei den Hallenstadtmeisterschaften gab es Eintrachtler Erfolge zu verzeichnen:

 

 

Juniorinnen Einzel W18  

Sovilj Ana (Netzballverein e.V. 1898) - Bausch Charlotte (TC Eintracht Duisburg ) 6:4 6:2

 

Damen Einzel B (LK 13-23)

Bausch Charlotte (TC Eintracht Duisburg) - Menßen Neele (DSC Preussen 1901 e.V. ) 6:2 6:7 12:10

 

Damen Einzel 30/40

Hain Birgit (TC Eintracht Duisburg ) - Wiacker Michele (TC Eintracht Duisburg ) 6:1 6:3

 

Damen Doppel

Bausch/Prüßmann (TC Eintracht Duisburg ) - Löttgen/Stratmann (TC Eintracht Duisburg) 6:4 6:1

 

Herren Einzel 55+ 

Gautzsch Manfred (Meidericher TC 03 e.V ) - Manthei Ulf (TC Eintracht Duisburg ) 7:5 7:5

 

Herren Einzel 50+

Wölki Bernd (TC Eintracht Duisburg ) - Tilch Thomas (Homberger TC Grün-Weiß ) 6:1 6:1

 

Herren Doppel 50/55

Bausch/Manthei (TC Eintracht Duisburg ) - Rosenbleck/Wölki (TC Grunewald Duisburg ) 6:1 6:4

 

Mixed offen

Sovilj/Joachim (Netzballverein e.V. 18 ) - Prüßmann/Wind (TC Eintracht Duisburg ) 6:1 6:1

mehr lesen

Diese Mannschaften treten im Sommer für Eintracht an

Wenn am 6. Mai die Medenspiele starten, ist der TC Eintracht mit 18 Senioren- plus vier Juniorenmannschaften dabei - absoluter Vereinsrekord!

 

Mit der neuen Herren 30, die direkt in die Bezirksliga eingestuft wurde, hat der Verein endlich die letzte Lücke geschlossen. In jeder Altersklasse ist die Eintracht nun mit mindestens einer Mannschaft vertreten. "Wir sind froh, dass wir das nun anbieten können. Das macht uns in Duisburg einzigartig", freut sich der 1. Vorsitzende Joachim Kersten über den Fortschritt.

 

Er selber schlägt in einer der beiden Niederrheinliga-Mannschaften des TCE auf. Die Herren 55 und die Damen 50 spielen auch 2017 in der höchsten Klasse des Verbands.

mehr lesen